Manoel im Garten des Waisenhauses

25 Kinder - 25 Geschichten

Im kleinen Ort Naviraí betreuen wir seit einiger Zeit ein Projekt, das uns ganz besonders am Herzen liegt. Es handelt sich um ein Waisenhaus, in dem ca. 25 Kinder im Alter von 2 bis 16 Jahren betreut werden. Alle Kids besitzen ihre ganz eigene Lebensgeschichte. Einige wurden von den Eltern verstoßen, weil man sie in den Slums nicht ernähren konnte. Andere haben in ihren Familien viel Gewalt und auch Missbrauch erfahren. Wieder andere sind bereits von Klein auf als Drogenkuriere oder für Diebstähle benutzt worden. Aber wie unterschiedlich diese Geschichten auch sind - eines haben alle Kids gemeinsam: Sie haben die Chance, in Naviraís Waisenhaus ein neues Leben zu beginnen.

Deshalb kümmern sich die Betreuer vor Ort mit viel Herz um jeden Einzelnen. Ob es eine Schulbildung ist, eine gesunde Ernährung oder pädagogische Betreuung: Die Kids stehen 24 Stunden am Tag im Zentrum der Aufmerksamkeit.

Kürzlich haben wir den Kids eine besondere Freude gemacht: Durch eine großzügige Spende konnten wir den verwilderten und völlig unbrauchbaren Spielplatz renovieren und umgestalten. Und seitdem wird jeden Tag wild herumgetollt. ... aber natürlich erst nach den Hausaufgaben!